Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tanzprojekt „Sinne erzählen“

15. September – 10:00 - 12:00

Suche nach Erinnerung
Das Projekt „Sinne erzählen“ gibt Raum, über die Arbeit mit
den fünf Sinnen Erinnerungen zu wecken und in Bewegung
zu übersetzen.
Erinnerungen sind oft mit Sinneswahrnehmungen
verknüpft:
ein spezieller Geruch erinnert mich an damals, als ich…,
wenn ich das berühre, erinnere ich mich an…, als ich das
Geräusch hörte hatte ich es wieder vor meinen Augen…

Gemeinsam mit einer Gruppe von 5-10 Senior*innen und 2
Tänzer*innen werden wir gemeinsam diese wertvollen
Erinnerungen aufspüren, untereinander austauschen und
mit dem Körper, der Sprache, dem Gesang ausdrücken.
Die eigene Körperwahrnehmung wird gestärkt, Haltung und
Ausdruck werden bewusster und können so besser in der
Gestaltung eingesetzt werden.
Der Charakter dieser Erforschung kann feierlich,
verschwenderisch, ausgelassen oder auch ernst und
nachdenklich sein.
Das Ergebnis kann filmisch dokumentiert werden, kann sich
aber auch zu einer Inszenierung mit Aufführung vor einem
Publikum entwickeln.
Zur Teilnahme gibt es keinerlei Bedingungen, was die
Mobilität und Beweglichkeit angeht.
Das Angebot findet an folgenden Donnerstagen jeweils von 10:00 – 12:00 Uhr statt:

15.09.22
22.09.22
29.09.22
20.10.22
27.10.22
03.11.22

Anmeldung unter Tel. 0201 84 32 05 45

Weiter Informationen: Flyer_Sinne erzählen

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Faber wenden:

Tel.: 0201 84 32 05 45; Mobil: 0177 76 18 753
Email: pauline.faber@ekir.de

Details

Datum:
15. September
Zeit:
10:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Zentrum 60plus
Hövelstraße 71
Essen,
Google Karte anzeigen